Chefsache Gesundheit : Kommunikationstraining für´s 21. jh

Wie funktioniert eigentliche gesunde, kommunikative Führung?

Gesund Führen ist weit mehr als „zur Gesundheit (ver-)führen“. Gesund Führen heißt nicht: sportliche Höchstleistungen durch Führungskräfte anordnen, sondern das Wohlbefinden im Betrieb insgesamt fördern. Menschen gesund zu führen kostet zunächst ein bisschen Zeit, ja. Denn man muss kommunizieren das heißt aufmerksam sein, zuhören, ins Gespräch gehen, Mitarbeitende einbeziehen und wichtige Aufgaben übertragen, persönlich informieren etc.

Aber diese zeitliche Investition lohnt sich: Missverständnisse und Fehler werden vermieden, Vertrauen wird mit Offenheit belohnt, der Krankenstand geht zurück, mehr Arbeit kann in weniger Zeit erledigt werden, die Produktivität nimmt zu. Gesund Führen wird damit zu einem Produktivitätsgaranten: Nicht nur die Motivation steigt, auch die Arbeitsfähigkeit wächst, und die Bindung ans Unternehmen wird gefestigt.

Unsere Seminare und Coachings passen wir ganz individuell an ihren Wünschen und Bedürfnissen an.  Denn jedes Unternehmen ist einzigartig.

Beispielmodule : Wir haben noch mehr für Sie ...

Modul :

Aktives Zuhören – Mitarbeitergespräche zeitgemäß gestalten

Modul:

Selbstwahrnehmung- als Grundlage jeder Kommunikation

 

Modul:

Generationsgerecht führen


Modul:

Kommunikation im Change-Management

 

About us

Gesund führen ist keine Geheimwissenschaft. Das kann jeder!

Our mission

Führungskräfte müssen mit den Leuten reden!

Our offer

Kein BGM ohne Führungskräfte!

Begeisterte und loyale Mitarbeiter sind die beste Werbung für eine Führungskraft.

Carsten Bach